Pferde-Reha-Zentrum
Logo_Internet

Reha-Zentrum Gut Buchenhof - ein Paradies für Pferde...............................

Die meisten Pferdebesitzer bleiben ewig Suchende, weil entsprechende Experten meist schwer verfügbar sind oder sie sind Einzelkämpfer, d.h. auf Ihr jeweiliges Spezialgebiet fokussiert, so dass eine ganzheitliche Betrachtung des “Pferdezustandes” selten gewährleistet ist. Doch gerade diese ganzheitliche Betrachtung ist unabdingbar, will man seinem Partner Pferd wirklich gerecht werden und ihm alle Voraussetzungen dafür schaffen, lange Zeit und mit Freude leistungsfähig zu sein. So haben viele reiterliche Schwierigkeiten ihre Ursache ganz woanders, beispielsweise in unpassender Ausrüstung, falschem Hufbeschlag oder in nicht erkannten körperlichen Problemen des Pferdes und allzu oft werden solche Zusammenhänge nicht erkannt.
Gut Buchenhof bietet mittlerweile eine Vielzahl von Möglichkeiten, um therapiebedürftige Pferde ganzheitlich zu behandeln.
Unser Fachpersonal wird dabei durch zwei hervorragende Veterinärmediziner unterstützt, die sich ausschließlich der Behandlung von Pferden verschrieben haben. Ihre Sachkenntnis und Spezialisierung ist dabei unübertroffen.
Weiterhin steht uns ein staatlich geprüfter Hufbeschlagschmied zur Seite. In Zusammenarbeit mit den Tierärzten werden Hufbeschlag sowie Huf- und Stellungskorrekturen fachkundig fundiert vorgenommen.

Hat sich Ihr Pferd im Sport oder auf der Koppel verletzt, sollen Sehnen- oder Bänderverletzungen mittels Schritttherapie kuriert werden, soll ein gezielter Muskelaufbau gefördert werden, wollen Sie Ihr Pferd konditionell in einen optimalen Trainingszustand versetzten, dann bietet Gut Buchenhof neben fachkundigem Personal auch leistungsfähige und effektive Trainingsanlagen

Führanlage.............................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

Fuehranlage-b

Die überdachte Führanlage auf Gut Buchenhof bietet 6 Pferden gleichzeitig freilaufend mehr Bewegung, und zwar kontrollierte Bewegung in einer vorgegebenen Geschwindigkeit.
Die Pferde laufen in einem 21 Meter großen Durchmesser auf einem Hackschnitzel-Sand-Boden, der die Sehnen und Gelenke schont. Der Boden wird regelmäßig beregnet und die Tretschicht gleichmäßig verteilt.
Es kann zwischen verschiedenen Programmen gewählt werden, die der Kondition bzw. den Therapievorschriften der Pferde angepasst sind. Eine präzise Steuerung ermöglicht gleichmäßige Bewegung der Pferde auf beiden Händen.

Laufband....................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

Laufband von Seite
Laufband von hinten

Die positiven Auswirkungen des Laufband-Trainings auf die Leistungsfähigkeit des Pferdes werden in allen Disziplinen des Pferdesports geschätzt.

Das stufenlos höhenverstellbare Trainings-Laufband auf Gut Buchenhof ist eine große Unterstützung für die Gesundheit, die Fitness und das Wohlbefinden des Pferdes. Das Bewegen des Pferdes auf dem Laufband fördert den Aufbau der Rücken- und Hinterhandmuskulatur. Dadurch werden die Entwicklung der Muskelkraft, die Koordination und die Kondition des Pferdes gefördert und verbessert. Das Laufband kommt dem natürlichen Bewegungsbedürfnis des Pferdes entgegen. Nicht nur unsere Veterinäre befürworten den Einsatz: für messbare Leistungssteigerung, zur Rekonvaleszens und zu Prävention von Muskel- und Knochenproblemen und Verletzungen.

Durch die Technik und guten Laufbandboden kommen die Pferde zu einem gleichmäßigen, planen Abfußen. Die Schrittfläche passt sich dem Bewegungsablauf des Pferdes an. Es wird eine rasch fördernde, maximale Losgelassenheit erzielt und damit ein sinnvoller lockerer Muskelaufbau insbesondere des Rückens erreicht.
Die Pferde gewöhnen sich sehr schnell an die Technik des Laufbandes und entspannen schon nach wenigen Anwendungen.

Solarium......................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................

Solarium-1

nach 1 Minute

Solarium-2 Solarium-3

nach 3 Minuten

nach 5 Minuten

Das Pferde-Solarium - die optimale Besonnungsanlage und einer der wichtigsten Faktoren zur Gesunderhaltung, Erhöhung der Leistungskraft und Verbesserung des Zuchterfolges bei Pferden.

Bei ständiger Anwendung zeigen sich Steigerungen der Leistung und der Fruchtbarkeit. Wie der regelmäßige Schlaf zur Regeneration der Kräfte nötig ist, muss auch zur Anregung des Kreislaufes, zur Verbesserung des Blutbildes und zur Aktivierung der Stoffwechselvorgänge regelmäßig besonnt werden.

Wir sorgen auf Wunsch für eine ausreichende Besonnung Ihrer Pferde. Damit bleiben sie gesund, vital und widerstandsfähig.

Das Mindestquantum (Erholungsdosis) in der Anwendung des Pferde-Besonnung sind drei Anwendungen pro Woche, um dem Pferd das notwendige Minimum zur Erhaltung der Gesundheit und ausreichende Widerstandskraft zu geben. Tägliche Besonnung ist notwendig, wenn darüber hinaus alle Lebensvorgänge des Organismus aktiviert werden sollen, wenn Vitalisierung und bessere Trainierbarkeit angestrebt werden.

Für im Training oder Leistung stehende Pferde ist es sinnvoll, sowohl vor als auch nach dem Einsatz zu besonnen. Die Besonnung als Vorbereitung für die Arbeit bringt neben einer starken zellularen und Gefäß-Erweiterung (gute Durchblutung und Erwärmung der Muskulatur) eine kräftige Aktivierung des Kreislaufes und damit eine hervorragende Vorbereitung für den Einsatz.
Nach der Arbeit sollte das Pferd sofort unter das Solarium gestellt werden, sobald sich die Atemfrequenz normalisiert hat.
Eine deutliche psychische Beruhigung des Pferdes tritt ein, während der Kreislauf weiterhin in Schwung gehalten wird und die Stoffwechselvorgänge stark angeregt werden. Damit ist gleichzeitig mit der Entspannung ein schneller Abbau der Milchsäure und Abtransport der Stoffwechselschlacken gewährleistet.

Rufen Sie uns an, schreiben Sie eine E-Mail oder lassen Sie sich während eines Besuches auf Gut Buchenhof alle Anlagen genau erklären. Wir freuen uns auf Sie!

Seitenanfang